Sprachauswahl:   Deutsch   Deutsch   |   English   English

League of Legends

League of Legends zählt aktuell zu den populärsten Online-Videospielen, die sich auf dem Markt befinden. Obwohl das Spiel bereits über zehn Jahre alt ist, ist es stetig noch am Wachsen. Es kommen monatlich unzählige neue Spieler dazu, die gleichzeitig auch ein großes Interesse in den gesamten Kosmos aufweisen. Hilfreich dafür war auch die Serie „Arcane“, welche 2021 auf Netflix erschien. Die Serie stammt ebenfalls von dem Spielehersteller „Riot Games“ und erhielt exzellente Bewertungen. Grundsätzlich zählt Riot Games zu den besten Videospielherstellern, wobei das Unternehmen erst mit League of Legends durch die Decke ging.

Das Spiel an sich ist sehr simpel, wobei das wahrscheinlich auch das Erfolgsrezept ist. Es ist ein 5 vs 5 Spiel, das immer auf der gleichen Karte stattfindet. Dabei ist es das Ziel, dass die gegnerische Basis zerstört wird, um das Spiel zu gewinnen. Die einzigen Variationen, die bestehen, sind in der Championauswahl. Die einzelnen Champions (Charaktere) verfügen über verschiedene Fähigkeiten, die somit das Spiel immer variabel machen. Somit ist das Spiel sehr einsteigerfreundlich und kann schnell erlernt werden. Gleichzeitig macht es sehr viel Spaß, wodurch es süchtig macht.

Die Präsenz von League of Legends in der Gesellschaft

Inzwischen ist League of Legends in der Mitte der Gesellschaft angelangt, sodass viele Menschen mit dem Spiel vertraut sind. Vor allem die jüngeren Generationen kennen sich mit dem Spiel aus, wodurch automatisch eine Verbundenheit zwischen Leuten entsteht. Das Bewundernswerte ist, dass dies auf alle Länder und Teile der Welt zutrifft. Wenn zum Beispiel jemand aus Deutschland nach China reisen würde, wäre es sehr wahrscheinlich, dass diese Person jemanden mit einer ähnlichen Leidenschaft für League of Legends finden würde. Das sogar, ohne sich lange auf die Suche zu begeben. Obwohl das Spiel in der westlichen Kultur bereits sehr beliebt ist, ist es in Asien sogar noch größer. In China und Korea zum Beispiel spielen über 50 % der Jugendlichen das Spiel, wodurch es noch größer als viele Sportarten ist.

Dazu zählen auch die Events wie die Weltmeisterschaft. „Worlds 2021“ galt im Jahr 2021 zu dem Top 5 geschauten Events weltweit. Es war somit größer als viele weltbekannte Events, was unfassbar ist.

Allgemein ist League of Legends auch in vielen Bereichen und Branchen vertreten. Egal, in welchem Unternehmen oder in welchem IT Systemhaus in Hamburg geschaut wird, es befinden sich auf jeden Fall League of Legends-Spieler unter den Mitarbeitern.

Login für Autoren

Link-Partner

Login für Link-Partner